Home Essen&Trinken Afterwork in der Schani Bar

Afterwork in der Schani Bar

by Freizeit in Wien
Published: Last Updated on

Wer auf der Suche nach einer chilligen Lounge im Sonnwendviertel ist, dem können wir Schani’s Bar im Hotel Schani wärmstens empfehlen. Ob für Afterwork Drinks, ein gemütliches Beisammensein mit Freunden oder zum Arbeiten am Laptop – die Bar des Hotels bietet euch eine entspannte Atmosphäre, Öffnungszeiten rund um die Uhr und sogar einen eigenen Co-Working Space. Klingt gut? In diesem Blogpost erzählen wir, warum es uns hier so gut gefällt!

Das Hotel Schani befindet sich in der Karl-Popper-Straße 22, 1100 Wien und liegt damit im Sonnwendviertel und in Gehweite vom Wiener Hauptbahnhof – in circa fünf bis 10 Minuten seid ihr von der Schnellbahn/Ubahn beim modernen Hotel angelangt. Wohnt ihr in der Nähe oder arbeitet in einem der vielen Büros in der Umgebung ist es für euch vielleicht sogar noch näher.

Schani’s Bar

Die Lobby des Hotels ist gleichzeitig die Bar, d.h. die Bar ist für euch rund um die Uhr geöffnet. Man kommt bei der Tür hinein und steht bereits in der Schani’s Bar. Sie ist modern und gemütlich eingerichtet, ein Ort an dem man sich sofort wohl fühlt. Wir waren bisher meist an Nachmittagen/Abenden unter der Woche hier und da war sehr wenig los, d.h. freie Platzwahl auf Bänken, Ohrensesseln, Hockern oder an der Bar.

Es spielt leise im Hintergrund Musik – eine Mischung aus Klassikern und neuen Pop-Songs, man bestellt Getränke und kleine Speisen direkt an der Bar und die freundlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bringen einem die Bestellung zum Tisch. Da die Anzahl der Gäste überschaubar ist, funktioniert das auch immer sehr schnell. Ein nettes Detail: im hinteren Teil der Bar/Lounge findet ihr einen Wasserhahn und Gläser, wo ihr euch selbst jederzeit Leitungswasser nehmen könnt.


Gemütliche Atmosphäre zum Abschalten und Arbeiten

Wir können euch das Schani entweder für After-Work Drinks oder zum Arbeiten empfehlen. Es ist nicht zu laut, d.h. man kann in Ruhe plaudern und trinken bzw. am Laptop arbeiten. Mit den paar Gästen und der Musik im Hintergrund ist die Geräuschkulisse angenehm und man kann sich konzentrieren/plaudern. Was mir dabei besonders gefällt: man hört kein Geschirr-Geklimper!

Zum Arbeiten bietet euch Schani’s Bar gratis WLAN. Wir setzen uns gerne einfach mit unseren Laptops an einen Tisch und schreiben Artikel, surfen oder überlegen, was wir als nächstes unternehmen könnten. Perfekt für Hobby-Blogger, Studenten und alle, die mit dem Laptop mal aus den eigenen vier Wänden raus wollen.

Co-Working Space

Für Selbständige und Start-Ups, die einen richtigen Arbeitsplatz brauchen aber kein eigenes Büro mieten wollen, bietet das Hotel Schani einen Co-Working Space namens “Your Space”. Von der Lobby/Bar aus führen einige Treppen zu dem offenen Space hinauf, von dem aus man auf die Bar hinunter sehen kann.

Alles in allem können wir euch einen Besuch wirklich empfehlen, wenn ihr auf der Suche nach einer netten, ruhigen Location seid.

Wart ihr schon einmal im Schani? Wie hat es euch gefallen?
Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Eure,
Jen und Marion

Hotel Schani
Karl-Popper-Straße 22,
1100 Wien

Hier geht's weiter: