Startseite » Therme am Sonntag – Mädelstag im Linsberg Asia

Therme am Sonntag – Mädelstag im Linsberg Asia

Therme am Sonntag - Wellness und Relaxen

by Jen

Hallo!

Für Entspannung, Wellness und Relax-Momente sorgt die Therme Linsberg Asia in Bad Erlach in Niederösterreich.
Wir waren an einem Sonntag in der Therme und haben uns vorab Kuschel Liegen in der Ruhezone reserviert. Wir haben die Therme für Erwachsene genossen und geben hier nun kurzes Feedback und teilen hier unsere Linsberg Asia Erfahrung mit euch.


Entspannung und Erholung – Ruhebereiche und Liegen reservieren

Wer am Wochenende oder wie wir die Therme am Sonntag besuchen möchte, sollte früh starten. Je früher man klarerweise dort ist, umso mehr freie Auswahl hat man an Liegen und Futonplätze im Thermenbereich. Der große Innen- und Außenbereich der Therme hat reichlich Liegeflächen. Wenn ihr also schon am Vormittag entspannen möchtet, braucht ihr euch im Normalfall keine Sorgen machen keinen Liegeplatz ergattern zu können. Als wir am Vormittag ankamen, waren noch reichlich Plätze frei. Wer in Ruhe und abseits vom Trubel es sich gemütlich machen möchte und einen eigenen Rückzugsort wünscht, empfehlen wir eine Liege im Ruhebereich oder in der Relax-Zone. 

Die sogenannten Kuschel Liegen befinden sich in der Ruhezone des Saunabereichs. Es handelt sich hier um am Boden gelegene Futonplätze. Auf einer Liege in der Größe eines französischen Doppelbetts passen zwei Personen. Wir haben uns zu viert zwei Liegen reserviert und uns dort zurückgezogen. Es waren glücklicherweise kaum Leute dort, sodass wir fast immer unter uns waren. Diese Kuschel Liegen kosten für den ganzen Tag 12,50€. Es gibt auch Liegen im großen Innenbereich der Therme, in der Nähe des Restaurants. Diese Liegen in der Relax-Lounge kosten 17,50€.

Der Zugang zu den Räumen ist verschlossen. Man kommt nur mittels Code in den Raum, welches man an der Rezeption erhält. Infos zu den Liegen findet ihr hier. Scrollt hinunter bis zum Punkt „Therme Relax“. Im Sommer kann man draußen eines von vier Thai Hütten reservieren. Das gibt nochmal ein wenig mehr Urlaubsfeeling her.

Futonliegen im abgedunkelten Relaxbereich der Linsberg Asia Therme am Sonntag. Zwei Paar Füße, liegend mit Blick in den Raum.

Die Kuschel Liegen im abgetrennten Raum war der ideale Rückzugsort. Wir waren so ziemlich die Einzigen hier. Foto (C) Freizeit in Wien


Therme für Erwachsene (über 16 Jahre)

Das Linsberg Asia ist eine Erwachsenentherme. Wer also ohne eigene oder fremde Kinder einen ganz entspannten Tag verbringen möchte ist hier genau richtig. Wir haben die Ruhe so richtig genossen. Wer schon mal etwa in der Therme Wien oder woanders war, weiß, wie voll es ist und wie es da zugehen kann. 😛

Die Therme hat einen asiatischen Flair, was sich schon in der Deko, in der Einrichtung und im Ambiente bemerkbar macht. Eye-Catcher und wohl das bekannteste Merkmal der Linsberg Asia Therme ist das rote japanische Shinto-Tor welches aus dem Außenbecken herausragt.


Therme und Hotel – Angebote, Kombis, Specials und Tagespackages

Wer länger dort verweilen möchte kann sich im thermeneigenen Hotel einquartieren. Es gibt immer wieder (saisonale) Angebote. Im Moment kann man schon Weihnachts- oder Silvesterpackages buchen. Es gibt auch Pauschalangebote wo etwa Begrüßungssekt, Frühstück, Abendessen, Accessoires wie Bademäntel etc. inkludiert sind. Es gibt auch Tagesangebote, wo ihr auch Spa-Treatments, wie etwa Massagen, zu eurem Eintritt dazu bekommt. Ideal als Geschenk, zum Hochzeitstag, Jahrestag oder auch einfach für die eigene Gönnung. Beliebt sind Kombis wie „Breakfast & Therme“, „Thai Dinner & Therme“ oder auch das Afterwork Special.

Das vielfätige Angebot an Specials, Packages und sonstige Thermenangebote ist meiner Meinung nach nicht mehr überschaubar. Wenn man auf der Website ist, muss man echt länger herumstöbern. Jedenfalls findet ihr hier Angebote zum Hotel mit Übernachtungen und Thermeneintritt. Die Seite ist gefühlt endlos lang. Tagespackages findet ihr auf dieser Seite. Da gibt es zum einen Angebote mit Spa-Treatments, als auch Angebote, die Essen im Restaurant inkludiert.

Therme am Sonntag bei den Liegen am Außenbecken von Linsberg Asia. Füße und rechts das sportbecken

Noch die letzten Sonnenstrahlen im Herbst genießen. Foto (C) Freizeit in Wien


Therme am Sonntag – Regulärer Tageseintritt

Der reguläre Tageseintritt kostet unter der Woche 42,50€ und am Wochenende 46€. Die großzügig langen Öffnungszeiten ermöglichen euch einen ultralangen Relax Tag einzulegen. Dabei ist die Nutzung aller Saunen inkludiert.

Vielfältige Saunalandschaft: An Saunen mangelt es in Linsberg Asia nicht. Es gibt eine finnische Sauna, Lotus Sauna, Bambus Sauna, Soft Sauna, sowie Infrarot Kabinen und Dampfbäder. Diese sind sowohl im Innen- als auch Außenbereich verteilt. Für die nötige Abkühlung danach sorgt das Außenbecken direkt bei der Saunalandschaft in der textilfreien Zone. Auch ein warmes Sprudelbecken lädt zum Entspannen ein.

Innen- und Außenbecken: Für alle die nicht gerne nackte Haut zeigen wollen, können sich im großen Außen- und Innenbereich der Therme erholen und sich im angenehmen 35° warmen Wasser treiben lassen. Das kühle Venenbecken mit 25° und der Galerie-Pool mit Steinliegen hat ebenfalls mit 35° einen hohen Wellness-Faktor.

Der Außenbereich punktet mit der schönen asiatischen Landschaft, dessen Mittelpunkt das rote „Torii“ ist. Das Sportbecken mit 27° ladet zum sportlichen Längenschwimmen ein.

Relax Bereich mit asiatischer Deko. Bequeme Sofas und ein riesiger Gong links im Eck.

Asiatischer Flair in der Relax Area der Spa-Rezeption. Foto (C) Freizeit in Wien


Restaurant / Café

Wir haben uns in der „Bar Red Lotus“ zum Mittagessen eingefunden und fanden die Portionen für den Preis ziemlich okay. Zwischen 13€ und 17€ (Durchschnitt) etwa kostet ein Hauptspeise. Wir fanden die Portion eigentlich ausreichend. Wir haben uns dort auch für einen Nachmittags Kaffee und Kuchen (für ca. 8€) zusammen gesetzt.  Es gibt dort auch eine Außenterrasse. Für uns war es dafür aber schon zu kalt.


Fazit: Das Linsberg Asia hat auf alle Fälle viel zu bieten. Im Endeffekt haben wir uns für die Therme am Sonntag eine normale Tageskarte und Liegen-Reservierung entschieden und sind dann separat einfach ins Restaurant essen gegangen. In der Therme Wien etwa gibt es das Relax! Angebot, was wir ziemlich cool fanden und auch schon probiert haben. Wenn ihr nicht weit fahren wollt, dann zahlt sich dieses Relax! Package in der Therme Wien auch auf jeden Fall aus.

Jedenfalls ist die Therme Linsberg Asia sehr zu empfehlen. Preislich ist sie etwas teurer als die Therme Wien, aber punktet mit dem 16+ Eintritt. Da keine Kinder dort sind kann man in Ruhe einen schönen angenehmen Tag voller Erholung verbringen. Wir haben es jedenfalls sehr genossen.

Coole Packages hat auch der Schlosspark Mauerbach, wo wir ebenfalls schon ein Mädelswochenende verbracht haben und auch nicht so weit weg von Wien ist. Die haben dort sogar „Freundinnen-Packages“. Mehr zum Schlosspark Mauerbach findet ihr in diesem Artikel. 

Eure
Jen


Linsberg Asia Therme
Thermenplatz 1
2822 Bad Erlach
+43 2627 48000
mail@linsbergasia.at

Hier geht's weiter: