Home #gratis Motorikpark Wien – Spiel, Sport und Bewegung

Motorikpark Wien – Spiel, Sport und Bewegung

by Freizeit in Wien
Published: Last Updated on

Hallo Leute,

Egal ob ihr gezielt ein Workout ablegen möchtet oder spielerisch euch in Bewegung setzt, diese Parks in Wien ermöglichen euch Spaß und Sport gleichzeitig egal ob jung oder alt 🙂

Wir waren bereits in beiden Parks und können euch von beiden Locations kurzen Bericht erstatten. Lest also mehr über die Motorikparks in Wien!

(C) Freizeit in Wien / @yuumeri

Motorikpark im 22. Bezirk

Der Motorikpark im 22. Bezirk ist von beiden Parks der Größere, aber auch der etwas schwerer zu Erreichende, vor allem wenn man kein Auto hat.

Mit 21.000 m2, ist das Areal quasi ein Riesenspielplatz. 23 Gerätestationen, mehr als 100 Geräte und einen 600m langen Laufparcour. Wer bitte braucht hier noch ein Fitnesscenter? Für alle richtigen Fitnessgurus gibt es nämlich noch den Kraftpavillon. Den genauen Übersichtsplan findet ihr hier.

Vor allem zur warmen Jahreszeit und im Sommer ist der Motorikpark die ideale Outdoor Location für eure Bewegung und Trainingseinheiten.

Und wo befindet sich der Park genau?

Der Motorikpark 22 befindet sich auf der Süßenbrunnerstraße 101, 1220 Wien. Öffentlich kommt ihr mit den Linien 24A (von U1 Kagraner Platz aus), 86A (von U2 Stadlau, oder S-Bahn Erzherzog-Karl-Straße aus).

Wer ein Auto besitzt kann am Parkplatz des Motorikparks parken. Ihr zahlt 2€ pro Stunde. Ab 3 Stunden hättet ihr bereits die Tageskarte für 5€ drinnen.

Der Park hat von Montag bis Sonntag 7:30 bis 20:00 Uhr geöffnet.

Motorikpark Helmut-Zink-Platz

Der Motorikpark am Helmut-Zink-Platz in Wien 10

Motorikpark im 10. Bezirk

Etwas kleiner mit 1.400m2 ziert der Motorikpark im 10. Bezirk den Helmut-Zink-Platz im Wiener Sonnwendviertel. Der Park ist mit lediglich 10 kleinen, aber feinen Stationen ausgerüstet. Meist sammeln sich hier mehr Kinder zum Austoben als Erwachsene. Wer also schon „groß“ ist, sollte seinen Bewegungstrieben im 22. Bezirk freien Lauf lassen. Nichts desto trotz ist das Areal um den Helmut-Zink-Platz für eine Laufroute gut geeignet. Den Übersichtsplan gibt es hier.

Die genaue Adresse der relativ neu bebauten Grünoase lautet Helmut-Zilk-Park, Marianne-Pollak-Gasse/Ecke Hlawkagasse, 1100 Wien.

Am besten kommt ihr zu Fuß hin, vergesst das Auto in diesem Fall! Öffis-Stationen, die dem Standort am nächsten kommen sind der Wielandplatz (Bus 14A), Keplerplatz (U1) und Alfred-Adler-Straße (Linie D). Ihr könnt auch vom Hauptbahnhof aus raufspazieren, dauert etwa 13 Minuten laut Google Maps.

Wir fanden beide Parks sehr schön und beide haben so seine Vorzüge.

Wollt ihr eine ordentlich Fitnesssession einplanen, mehr Geräte zur Verfügung haben, deutlich mehr Platz und weniger Andrang (obwohl an Wochenende es sich auch hier mal ordentlich abspielen kann), so ist natürlich der 22. Bezirk sehr zu empfehlen.

Der Motorikpark im 10. Bezirk punktet mit der Lage zur Stadtnähe und dem schönen grünen idyllischen Ambiente. Wer nicht unbedingt die Stationen benötigt, kann auch an den freien grünen Flächen trainieren oder Laufen gehen. Plus! In der Nähe gibt es einen Eissalon, der uns gleich hineingelockt hat.

Viel Vergnügen und Spaß an der frischen Luft.
Eure Jen

Hier geht's weiter: